Bestellung in wenigen Schritten

Erste Schritte betreffend einer Bestellung von Massivholzmöbeln nach Maß:

  1. Bringen Sie bitte eine grobe Zeichnung, Foto eines ähnlichen Möbelstücks oder gar eine ausgereifte Idee mit wie Ihr perfekter Schrank, Stuhl oder Regal aussehen sollte. Umso genauer Sie Ihren Wunsch präsentieren können, desto präziser wird das Möbelstück Ihren Wünschen entsprechen.
  2. Machen Sie sich erste Gedanken über die Farbe oder Oberfläche die Sie gerne haben möchten. Gerne beraten wir Sie an dieser Stelle.  Es ist wichtig, dass das Möbelstück nicht nur selbst gut aussieht, sondern auch innerhalb des Raumes einen guten Eindruck macht.
  3. Lassen Sie der Fantasie freien Lauf. Holz ist ein wunderbares Material und erlaubt uns sehr viel. Wir sagen schon Bescheid, wenn etwas technisch nicht durchsetzbar ist, oder in Sachen Optik eine andere Lösung besser wäre.
  4. Wenn wir alle Details haben, brauchen wir etwas Zeit um die Arbeiten zu kalkulieren und Ihnen ein Angebot unterbreiten zu können. Haben wir Ihre Kontaktdaten (Telefonnummer oder E-Mail Adresse)?
  5. Sie bekommen ein Angebot von uns, welches Sie per Telefon oder per E-Mail bestätigen und in Auftrag geben. Sollten Sie das Angebot ablehnen, entstehen keine Kosten für Sie.
  6. Nachdem wir das Möbelstück gebaut haben, melden wir uns bei Ihnen und vereinbaren einen Liefertermin.
  7. Die Bezahlung findet gemäß Absprache (bei der Auftragserteilung) statt.
  8. Sollten Sie Fragen z.B. zur Pflege des Möbels haben, sind wir natürlich auch nach der Lieferung für Sie da.

FAQ

Wie lange dauert die Lieferung?

Qualität braucht seine Zeit. Unserer Kunden haben ein Verständnis dafür dass handwerkliches  Können und die Arbeit mit dem Material Zeit in Anspruch nimmt. Wir bauen alle Möbel von Grund  auf, da wir keine Massenproduzenten sind. In unserer Maßanfertigungen und auch in den  Restaurierungsaufträgen steckt viel Arbeit und wir brauchen dementsprechend auch eine gewisse  Vorlaufzeit.  
Unsere Lieferzeiten richten sich nach unserer Auslastung. Bitte fragen Sie direkt in Verbindung mit  einer Angebotsanfrage nach einer Einschätzung der Fertigungszeit. 
Bitte beachten Sie, dass wir z.B. in der Vorweihnachtszeit mit einem größeren Auftragsvolumen zu  tun haben. Auch andere Ereignisse oder Einflüsse können unsere Lieferzeiten beinträchtigen.  Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch.

Brauchen Sie eine Anzahlung für eine neue Bestellung?

Wir entscheiden grundsätzlich bei jeder Bestellung neu, ob eine Anzahlung nötig ist. Dies hängt  unter Anderen davon ab wie hoch die Summe der Bestellung ist, wieviel Material gekauft werden  muss um die Bestellung durchzuführen usw.  
Auch hier können Sie gerne mit uns sprechen.

Welche Art von Bezahlung nehmen Sie an?

Die Zahlungsmodalitäten werden bei jeder Bestellung abgesprochen und stehen auch auf  unserem Bestellformular. Uns ist die Bezahlung in Bar am liebsten. So sparen wir uns Gebühren  die durch die Banken anfallen. Natürlich geben wir Ihnen genügend Vorlauf um sich entsprechend  vorzubereiten. 
Alternative können Sie auch in unseren Geschäften per Karte zahlen. Leider haben wir keine  Möglichkeit bei der Lieferung Kartenzahlungen anzunehmen, da wir kein mobiles Kartenlesegerät  zu verfügung haben. 
Sie können auch eine Vorab-Überweisung tätigen wenn Sie mögen. Gerne geben wir Ihnen die  Details für die Überweisung auf Anfrage durch.

Nehmen Sie Bestellungen die untypisch sind an?

Natürlich hängt dies von dem konkreten Typ der Bestellung ab, aber grundsätzlich machen wir  diese oft und gerne. Falls es technisch durchsetzbar ist und unserem Streben nach Qualität  entspricht, dann sehr gerne. Sprechen Sie uns doch einfach darauf an. Wir freuen uns auf ein  Gespräch.

Beliefern Sie nur Privat- oder auch Gewerbekunden?

Wir beliefern jeden der unsere Möbel haben möchte. Sehr gerne arbeiten wir auch an größeren  Projekten. Kein Projekt ist zu klein oder zu groß für uns.

Ist internationaler Versand möglich?

Ja, unsere Möbel bereiten unseren Kunden bereits in vielen verschiedenen Ländern Freude.  Sprechen Sie uns an und wir finden einen Weg um Ihr Traummöbel zu Ihnen nach Hause zu  bekommen.

Wie sieht die Lieferung der Möbel aus?

Wir liefern hauptsächlich mit eigenen Lieferwagen aus. Unsere Fahrer sind fachkundig und  unterstützen Sie gerne bei Fragen. 
Falls möglich greifen wir auf Hilfe des Kunden zurück um sperrige Möbel an den richtigen Platz im  Haus/Wohnung zu bekommen. Dies wird allerdings bei der Auftragserteilung besprochen und wir  weisen ggf. auch nochmal auf eine Vereinbarung hin bei der Lieferterminabsprache.  
In manchen Fällen greifen wir auf Lieferunternehmen und Speditionen zurück. Der genaue Ablauf  wird allerdings mit Ihnen vereinbart.

Wo werden Ihre Möbel gefertigt?

Unsere Möbel werden in unseren eigenen Werkstätten in Polen produziert. Wir arbeiten zusätzlich  mit Werkstätten zusammen die zum Teil exklusiv für uns arbeiten. Unsere Qualität ist durchgängig  auf höchstem Niveau, dies ist uns sehr wichtig.

Wer baut unser Möbelstück?

Wir sind Tischler, Meister und Liebhaber von Möbel und Holz. Wir setzten für jeden Auftrag ein  Team zusammen, welches Hand in Hand mit großer Sorgfalt an Ihrem Möbelstück arbeitet. Wir  sind in vielen Hinsichten ein eingespieltes Team und freuen uns auf Herausforderungen.

Wie wichtig ist Ihnen die Umwelt?

Sehr wichtig! Mit unserer Arbeit und unserem Verhalten versuchen wir die Welt zu unterstützen mit  den Herausforderungen dieser Zeit zurechtzukommen. Wir bauen Möbel die über Generationen  einsetzbar sind und welche nicht ständig ausgewechselt werden müssen. Eine solche Einstellung  spart der Umwelt einen Haufen Probleme. Auch unser Restaurierungsarbeiten tragen der  Erhaltung der Natur bei. So wird weniger weggeworfen und mehr erhalten.  
Unsere Lieferfahrzeuge sind auf dem neusten Stand. Auch Elektrofahrzeuge kommen bei uns zum  Einsatz. 
Während unserer Arbeit legen wir großen wert auf die Umwelt und nutzen mögliche Abfälle aus  der Produktion in anderen Geschäftsfeldern. So wird zum Beispiel Restholz als im Holzgasofen zu  Wärme für die Werkstatt umgewandelt.

Zahlungsmöglichkeiten

(vereinbart während der Bestellung)


Barzahlung
(Vorab-) Banküberweisung
Kartenzahlung (nur im Geschäft)

Bei Bestellungen können wir Sie ggf. bitten Anzahlungen zu leisten.

Alle Bestellungen bei Holz66 unterliegen natürlich unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bestellung in wenigen Schritten Massivholzmöbel nach Maß, Büromöbel und Möbel für Gastronomie und öffentliche Bereiche.

Pflegehinweise für Ihre Möbel

Neue, bei uns erworbene Möbel sind bereit für den Gebrauch und Benutzung. Sie  müssen über eine lange Zeit nichts machen ausser Staub zu wischen. Bei der  Lieferung werden wir Ihnen gerne Tipps und Tricks zur Pflege geben. 

Kalte und heiße Tassen und Gläser können kreisförmige Flecken auf Möbeln  hinterlassen, die nicht immer einfach zu entfernen sind. Benutzen Sie Unterlagen um  die Oberflächen vor Schäden zu schützen.  

Staub und leichte Verschmutzungen sollten mit einem weichen und trockenen Tuch  entfernt werden, um das Zerkratzen der Oberfläche zu verhindern.  

Benutzen Sie keine herkömmlichen Reinigungsmittel die nicht für Möbel oder Holz  geeignet sind, diese können das Möbelstück verfärben und Oberflächen beschädigen.  

Überlassen Sie das professionelle Auffrischen und eine Restaurierung der  Möbelstücke den Fachleuten, nur so haben Sie die Garantie, dass Ihr Möbelstücke die  beste fachgerechte Behandlung bekommen.  

Für die Pflege zwischendurch bekommen Sie verschiedene Pflegemittel für Ihre Möbel  natürlich in allen unseren Geschäften. Gerne beraten wir Sie zur Wahl des richtigen  Produktes und auch zur Anwendung. Wir haben bewährte Pflegeprodukten Deutscher  (z.B. Effax) und Schweizer (z.B. Renuwell) Produktion erhältlich.  

Grundsätzlich gilt: Am besten benutzen Sie einen Typ Pflegemittel welcher mit der  Originalen Oberfläche des Möbels zusammenpasst. Zum Beispiel sollte ein geöltes  Möbelstück mit Öl behandelt werden. Gewachste Möbelstücke sollten weiterhin  gewachst werden.  

Flüssige Pflege- und Reinigungsmittel am besten über ein fesselfreies Baumwolltuch  auftragen. Nie direkt auf das Möbelstück giessen – so haben Sie eine bessere  Kontrolle und Sie riskieren nicht dass Flecken entstehen.  

Leder Bedarf einer speziellen Pflege, also müssen Lederelemente wie z.B. mit Leder  bezogene Sitzflächen oder Ledereinsätze in Stehpulten mit einem speziell dafür  vorgesehenen Mittel gepflegt werden. 

Leider wahr: Sogar die beste Pflege wird eine Komplettrestaurierung beim Fachmann  nicht ersetzen. Gerne beraten wir Sie und helfen beim durchführen der Arbeiten.  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.